Danke für Ihre Empfehlung

Gemeinde Lemwerder

 

Drachenfest in Lemwerder

Lemwerder - das südliche Tor zur Wesermarsch

Weser, Weiden und Wasser prägen das Bild der Gemeinde Lemwerder. Dörfliche Idylle und industrielle Betriebsamkeit gehen eine fruchtbare Symbiose ein. Wind, Wolken und Sonnenschein wechseln sich ab, wie Ebbe und Flut in der Weser. Mit Glück lässt sich an den Anlegern des traditionsreichen Werftstandortes eine der extravaganten Megayachten oder einer der schnittigen Seenotrettungskreuzer beobachten, deren Wiege hier an der linken Weserseite steht.

Lemwerder ist für alle Naturliebhaber eine Reise wert. Als Startpunkt der "Deutschen Sielroute" ist Lemwerder optimal für Radwanderer erschlossen. Weserradweg und Grüner Ring Bremen führen ebenfalls durch den Ort. Am dritten Wochenende im August lockt das international bekannte Drachenfest auf dem "Ritzenbütteler Sand" mit farbenfroher Pracht am Himmel.

Schlendern Sie also durch den kleinstädtisch geprägten Ortskern mit seinen zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben, entspannen Sie sich bei einem Spaziergang entlang der Weser, mit Blick auf den regen Schiffsverkehr oder schwingen Sie sich auf das Fahrrad und erkunden die Sehenswürdigkeiten in und um Lemwerder.

Auch kulturell hat Lemwerder einiges zu bieten. Zahlreiche Veranstaltungen, wie z.B. Konzerte, Ausstellungen und Theateraufführungen finden das ganze Jahr über, für Jung und Alt, statt.

Kontakt:

Gemeinde Lemwerder - Tourist-Information
Stedinger Str. 51
27809 Lemwerder
Telefon: +49 (0) 421 673911
Fax: +49 (0) 421 673954
E-Mail: tourismus(at)lemwerder.de
Internet: www.lemwerder.de