Danke für Ihre Empfehlung

Tagestouren mit dem Rad durch Brake und Butjadingen

Entdecken Sie Brake und genießen Sie schöne Routen entlang der Weser oder fahren Sie entlang der Themenrouten durch Butjadingen. Verschiedene Tagestouren, die auch für Anfänger geeignet sind, warten auf Sie.

 

 

 

Radtour an der Weser auf der Tour Brake Nord

Brake mit dem Rad entdecken

In der Kreisstadt warten zwei ausgeschilderte Rundtouren auf Sie.

Brake Nord
Die 22 km lange Strecke beginnt an der Stadtkaje, kann aber auch von jedem anderen Punkt aus gestartet werden. Fast durchgehend über asphaltierte und gepflasterte Wege führend, ist die Route auch für Kinder und weniger geübte Radfahrer hervorragend geeignet. Der Weg führt Sie u.a. zur Friedrichskirche, zu den Fachwerkhäusern rund um Norderfeld und zur St. Bartholomäuskirche. Unterwegs können Sie im Melkhus Schildt frische Milchprodukte genießen.

 

Brake Süd
Ebenfalls sehr gut für Radtouren mit Kindern geeignet, ist diese 17 km lange Strecke, die Sie u.a. zum Wasserturm in Kirchhammelwarden, zum Schöpfwerk nach Käseburg und ins Hammelwarder Moor führt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristinformation Brake.

Mit Klick auf die folgenden Links gelangen Sie auf die Website gpsies.com, wo Sie die Möglichkeit  haben, die Touren z.B. als gpx-Track oder kml-Datei herunterzuladen:

Brake Nord
Brake Süd

Tagestouren mit dem Rad in Butjadingen

Neun Routen auf der Nordsee-Halbinsel Butjadingen

Entdecken Sie auf neun ausgeschilderten Radtouren die Nordsee-Halbinsel Butjadingen. Sie führen Sie entlang der Nordseeküste und ins Binnenland.

Informationen zu den einzelnen Radrouten erhalten Sie im Folgenden oder in der Fahrradkarte "Radfahren in Butjadingen" (Klick auf den Link öffnet die Karte im pdf-Format).

Mit Klick auf die folgenden Links gelangen Sie auf die Website gpsies.com, wo Sie die Möglichkeit  haben, die Touren z.B. als gpx-Track oder kml-Datei herunterzuladen.

Tour 1: Kleiner Rundweg um Tossens (10 km)

Tour 2: Kleiner Rundweg um Stollhamm (11 km)

Tour 3: Kleiner Rundweg um Waddens (12 km)

Tour 4: Kleiner Rundweg um Eckwarden (13 km)

Tour 5: Kleiner Rundweg um Burhave (13,5 km)

Tour 6: (19 km)

Tour 7: (20 km)

Tour 8: (25 km)

Tour 9: Große Butjadinger Rundtour (48 km)

Tagestour Moorwald-Tour Jade im Urlaubsland Wesermarsch

Moorwald-Tour Jade

Die Fahrradrundtour führt Sie mitten durch die für unsere Region typische Moorlandschaft. Erklimmen Sie den Baumkronenturm im Bollenhagener Moorwald und entdecken die beeindruckende Natur oder beobachten Vögel beim Nisten aus nächster Nähe.

Mit Klick auf den folgenden Link gelangen Sie auf die Website gpsies.com, wo Sie die Möglichkeit  haben, die Tour z.B. als gpx-Track oder kml-Datei herunterzuladen:
Moorwald-Tour Jade

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristinformation Jade.

Tagestour Wattenmeer-Tour Jade im Urlaubsland Wesermarsch

Wattenmeer-Tour Jade

Die Rundtour führt Sie zu einem weltweit einzigartigen Ort: dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Auf der ca. 34 km langen Tour erleben Sie genau das, was unsere Region so besonders macht: Den Wind, das Meer und die einzigartige Natur.

Mit Klick auf den folgenden Link gelangen Sie auf die Website gpsies.com, wo Sie die Möglichkeit  haben, die Tour z.B. als gpx-Track oder kml-Datei herunterzuladen:
Wattenmeer-Tour Jade

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Touristinformation Jade.

Pilgerweg "Ochtum,Marsch und Moor"

Der Pilgerweg "Ochtum, Marsch und Moor" ist ein ökumenisches Projekt der evangelischen Kirchengemeinden Hasbergen, Schönemoor, Altenesch, Bardewisch,Rablinghausen und Dietrich-Bonhoefer (Huchtung) sowie der katholischen Gemeinden Stenum und Lemwerder. Auf einer Strecke von 65 Kilometern kommen Sie durch ganz unterschiedliche Landschaften in der südlichen Wesermarsch, dem östlichen Landkreis Oldenburg, dem Norden der Stadt Delmenhorst und dem Westen Bremens. Natürlich bietet die in 16 Stationen unterteilte Strecke auch Abkürzungen und die Möglichkeit in mehreren Etappen zu fahren. Die Strecke ist mit dem Logo ausgeschildert, es werden aber auch Führungen und Begleitung angeboten.

Informationen zu den einzelnen Stationen des Pilgerweges erhalten Sie auf der Website von Urlauberkirchen.