Danke für Ihre Empfehlung

Spaziergänger mit Hund

Hundestrände und Auslaufmöglichkeiten

Berne
In den Strandbereichen Anleinpflicht während der Brut- und Setzzeit, danach bis September Anleinpflicht bis 18.30 Uhr

Brake
Schierloh-Strand in Oberhammelwarden, ca. 1 km langer Strandabschnitt mit Bademöglichkeit (ganzjährig, Zufahrt über "Am Weserdeich")

Butjadingen
Hundestrandabschnitt am Strand Burhave, rechts neben dem Campingplatz Burhaversiel.
Hundestrandabschnitt am Strand Tossens, unterhalb der Strandhall.
Hundewiese im Scheunenpark Burhave (hinter der Spielscheune)
Hundewiese am Strand Eckwarderhörne am Ende des Strandes Richtung DLRG Turm.
(Alle Hundestrände sind ausgeschildert und Hundetoiletten stehen ebenfalls bereit.
Hinweis: Hundebesitzer sind verpflichtet, Ihre Hunde an der Leine zu führen.)

Elsfleth
Strand in Oberhammelwarden (außerhalb der Brut- und Setzzeit) ca. 2 km langer Strandabschnitt mit breitem Sandstrand

Jade
Strandbad Sehestedt, ca. 1 Kilometer Strandabschnitt, Bollenhagener Moorweg, ca. 4 Kilometer Rundweg (Anleinpflicht), Salzwiesen-Erlebnispfad-Sehestedt, ca. 5 Kilometer Rundweg (Anleinpflicht)

Lemwerder
Auslaufgebiet Ritzenbütteler Sand (Zufahrt über Industriestraße) und Edenbütteler Teiche (Zufahrt über Stedinger Straße)

Nordenham
Seenpark II, ca. 1 km langer Rundweg mit Bademöglichkeit, ganzjährig Freilauf gestattet (Zufahrt über B212/Coldewärf)

Ovelgönne
Alter Bahndamm, mehrere Kilometer Wandermöglichkeit auf meist sandigem Boden (Zufahrt über Oldenbrok-Bahnhof)

Bitte beachten Sie die Brut- und Setzzeit vom 01. April bis 15. Juli eines Jahres, in dieser Zeit herrscht mit Rücksicht auf die vielfältige Vogelwelt in der gesamten Wesermarsch Anleinpflicht.

Näheres erfahren Sie in den zuständigen Tourist-Informationen.