Hunteradweg

Auf einen Blick

  • Ziel: Oldenburg - Stedinger Straße
  • mittel
  • 25,80 km
  • 1 Std. 31 Min.
  • 10 m
  • 16 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Erlebe die vielfältigen Landschaftstypen Niedersachsens auf einer Strecke von 137 km: durch die Wesermarsch und die Stadt Oldenburg in den Naturpark Wildeshauser Geest zum Naturpark Dümmer. Für die Tour wurden die Hunte-Radweg-Karten entwickelt.
Die Gesamtstrecke ist aufgeteilt in vier Etappen.

Von der Wesrmarsch bis nach Oldenburg (31 km):
Los geht es in der Seefahrerstadt am Huntesperrwerk. Von dort aus geht es entlang der Hunte mit einem tollen Blick auf das weite Weideland. Natürlich darf während der Fahrradtour eine Pause zur Stärkung nicht fehlen. Neben den Hof- und Künstlercafés laden besonders die Melkhüs entlang der Stecke ein. Dort kannst Du Dir erfrischende MIlch- und Quarkspeisen holen. Falls Du eine längere Ruhepause einlegen möchtest, stehen Dir genügend Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine detailierte Auflistung der Restaurants, Cafés und Unterkünfte findest Du hier.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.