Alter Friesenkirchhof Langwarden

Auf einen Blick

  • Butjadingen

Am Westende des Dorfes und der Dorfwurt liegt auf dem Friesenhügel der Friesenkirchhof. Zeitweise stand hier eine zweite Dorfkirche. Noch heute steht hier die Pfarrei. Deren Südflügel ist ein friesisches Steinhaus. Im Gegensatz zu vielen anderen, deren aufragendes Mauerwerk ganz aus Backstein besteht, wurde hier das Erdgeschoss in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts überwiegend aus Sandstein und Tuffstein errichtet, weist allerdings an der Südseite zwei kleine vermauerte Spitzbogenfenster auf. Das Obergeschoss entstand Anfang des 16. Jahrhunderts aus Backstein. Später wurden der einst steile Giebel abgetragen und die meisten Fenster vergrößert.

Mit auf dem Friesenhügel steht eine Stele zum Gedenken an die Toten des Krieges von 1870/1871.

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.