St.-Gallus-Kirche Altenesch

Auf einen Blick

  • Lemwerder
  • Für Kinder
Die 1299 erstmals urkundlich erwähnte Kirche steht auf einem Massengrab mit Opfern und Kreuzfahrern. Zudem besitzt die St.-Gallus-Kirche eine Kanzel von Ludwig Münstermann, die der Meister im Jahre 1619 geschaffen hat. Sie ist ein schönes Beispiel für die bunte Farben-pracht, mit der Münstermanns Werke einst versehen wurden.

St.-Gallus-Kirche Altenesch
Auf dem Strepel 11
27809 Lemwerder - Altenesch
Deutschland

Tel.: +49 421 / 67664
E-Mail:
Webseite: wesermarsch.kirche-oldenburg.de/gemeinden/altenesch-lemwerder/kirchen-gebaeude.html

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.